Herzlich Willkommen im Untergewicht-Zunehmen Blog

ugblog

In unserem Blog finden Sie nützliche Informationen zum Thema Untergewicht und wie Sie schnell Gewicht zunehmen können.

Wir geben Tipps zu Gesundheit, Ernährung und Lebenswandel. Auch mit Rezepten und Essensplänen zum zunehmen halten wir Sie auf dem laufenden. Es gibt auch zu schlanke Personen in unserer Gesellschaft, denen einfach keine Gewichtszunahme gelingt und die möglicherweise noch abnehmen und das, obwohl schon massig gegessen wird. Oftmals kann auch der Weg zum Arzt kein Fortschritte bringen, denn nach einer Diagnose "Sie sind kerngesund" und müssen jetzt einfach versuchen gesund zuzunehmen, ist man genauso schlau wie vorher. Familie, Arbeitskollegen und Freundeskreis können das in der Regel nicht verstehen. Hier gibt es nicht selten blöde Sprüche "Du hast es gut, musst ja nicht auf deine Figur achten". Doch, müssen die Betroffenen schlanken genauso wie die dicken!

Viele sind auf der Suche nach einem Essensplan zum zunehmen.

Ist ein solcher Ernährungsplan gefunden, kann es sich als schwierig erweisen, diesen auch durchzuhalten bzw. schmecken die eingebauten Mahlzeiten einfach nicht. Viele greifen dann einfach zum einfachsten Mittel und nutzen Fast Food oder auch Süssigkeiten zum zunehmen. Dies kann kurzfristig Erfolg bringen, wird aber auf Dauer der falsche Weg zum gesunden zunehmen sein.

In dem Blog möchten wir Ihnen Alternativen aufzeigen, welche Ernährung Sie einzusetzen haben um schnell Gewicht zunehmen können.

Die Tipps sind so angelegt, daß sie fast jeder in seinen täglichen Essensplan einbauen kann. Darüberhinaus kümmern wir uns auch um einen weiteren Faktor der den Gewichtsaufbau einschränkt. Stress! Überbelastung kann im familiären Umfeld genauso eintreten wie im Job oder Sport. Hier ist es wichtig die richtige Mischung zu finden und eine Überforderung nicht zuzulassen.

Gepostet im Mai, 2013

Wie schnell zunehmen? Den besten Tipp, bitte!

Im Laufe der Zeit haben wir mit unseren Tipps so vielen Menschen zu einer Gewichtszunahme verholfen. Die Frage nach dem besten Tipp zum schnellen zunehmen, geben wir Ihnen gerne. Ermöglichen Sie Ihrem Körper den Aufbau von neuer Masse! Dies geschieht nur, wenn Sie sich ausserhalb der katabolen Phase bewegen. Als katabole Phase wird ein Zustand des Körpers bezeichnet, in dem es zum Abbau von Muskelmasse und Fettreserven kommt. Dies kann beispielsweise durch Krankheit, Appetitlosigkeit und einem Übermass an Bewegung eingeleitet werden. Insbesondere Kohlenhydrate und Proteine stehen in dieser Zeit in zu geringem Masse bereit und sorgen dafür, dass der Körper Muskelmsse zur Energieversorgung nutzt. Dies hat zur Folge, dass die Betrofenen weiter an Körpergewicht verlieren und ein Untergewicht eingeleitet wird. Natürlich sind Vitamine, Ballaststoffe und Fette wichtige Nährstoffe für zahlreiche Stoffwechselprozesse im Körper, jedoch sollte das Hauptaugenmerk auf Kohlenhydrate und Proteine gelegt werden. Versuchen Sie diese durch stärkehaltige Lebensmittel wie Brot, Nudeln und Reis  zuzuführen. Am besten 3-4 Portionen täglich, die Sie schon am Vortag verplant und zusammen gestellt haben. Dazu kombinieren Sie bitte auch noch eine proteinhaltige Beigabe wie Eier, Fleisch oder auch einem Glas Milch. Kunden von uns verwenden häufig Wurst und Käse, doch diese Lebenmittel enthalten vergleichsweise wenig Protein/Scheibe! Daher empfehlen wir zum schnellen zunehmen eher Quark oder Hüttenkäse als Aufstrich. Für einen besseren Geschmack können Sie auf den Belag, gerne noch Marmelade, Ahorn-Sirup oder Honig schmieren. Insgesamt sollte der Mahlzeit-Teller für Personen mit Untergewicht und dem Interesse am schnellen zunehmen, am besten zu 50% Kohlenhydraten, 30% Protein und etwa 20% Fetten bestehen. Der beste Tipp zum zunehmen, ist somit sich aus der katabolen Phase zu befreien und dies gelingt am schnellsten mit einer ausgewogenen Ernährung, die auf Ihren Tagesablauf und schnellen Stoffwechsel zugeschnitten ist. Speziell die Kohlenhydrate müssen Ihren Bedarf übersteigen und nicht nur dem Verbrauch entsprechen!...

Mehr

Appetitlosikgeit zum Frühstück

Oftmals ein Problem, ist die Appetitlosikeit nach dem Aufstehen. Viele bekommen hier maximal einen Snack und eine Tasse Kaffee runter. Häufig ist dann ein Mittagessen, die erste grosse  und energiereiche Mahlzeit des Tages. Dies für eine schnelle Gewichtszunahme nicht empfehlenswert ist!  In dem Zusammenhang gilt es den wichtigsten Grund für Appetitlosigkeit am Morgen aufzuzeigen. Unserer Erfahrung nach wird eine Grossteil der Nährstoffzufuhr, von vielen erst in den Abendstunden zugeführt, was zwangsweise am nächsten Tag zu Appetitlosigkeit am Morgen führt. Dieser Kreislauf wiederholt sich auf diese Weise dann jeden Tag, sodas erst gegen Mittag ein Hungergefühl auftritt. Während des Schlafes schaltet der Körper auf Sparflamme und drosselt die Energieverwertung, sodass Nährstoffe nur langsam abgebaut werden und ein Sättigungsgefühl bis zum nächsten Morgen anhält.  Durchbrechen Sie diesen Kreislauf und essen Sie am Abend weniger, um morgens Topfit mit einem kalorienreichen und ausgewogenen Frühstück in den Tag zu starten. Sie werden auch bemerken, dass aufgrund der erhöhten Nährstoffzufuhr am Morgen, der Appetit zum Abend hin nachlässt und dass Bedürfniss noch umfangreiche Mahlzeiten zu essen, schwindet. Trinken Sie stattdessen einfach noch einen Aufbau Vital Shake oder einen Snack Ihrer Wahl. Wer schnell zunehmen möchte benötigt einen Kalorienüberschuss, hierbei spielen hochwertige Proteine und Kohlenhydrate eine wesentliche Rolle. Gerade am Vormittag, ist aufgrund von Stress und Mobilität der Kalorieverbrauch am höchsten. Kommt es hier zu einer Unterversorgung mit Nährstoffen, insbesondere Kohlenhydraten und Proteinen, baut der Körper zur Energiegewinnung Muskulatur ab. Muskulatur benötigen Sie für ein raschen Gewichtsaufbau jedoch...

Mehr

Aufbau Vital Bestellen